„Das Schaf mit der Zauberwolle“ auf Schlummerfrosch.de

Vielen Dank für eine nette Rezension bei einem tollen Blog für Kinderbücher.

“In einem kleinen Ort am Rande des verbotenen Waldes gab es einen Schäfer … ” so beginnt die Geschichte vom schwarzen Schäfchen, mit dem kein anderes Schaf spielen will. Ganz traurig darüber, dass kein anderes Lebewesen mit ihm etwas zu tun haben will, verkriecht sich das schwarze Schaf bei seiner Mama. Die jedoch erklärt ihm, dass es etwas ganz besonderes ist: nämlich das Schaf mit der Zauberwolle. Und mit Zauberwolle besiegt man sogar den schaffressenden Riesen, oder?
Das Kinderbuch von Sebastian Greber überzeugt nicht nur durch seine fantasievolle Geschichte, sondern auch durch die liebevollen Illustrationen von Tatiana Demidova.

Original anzeigen